Logo
29.06.2009

Bär stibitzt Schokolade aus Kühlschrank

USA – Grossen Appetit auf Süsses hatte ein Bär im US-Bezirk San Bernardino: Dort ist er in ein Haus eingedrungen und schnappte sich frech Schokolade aus dem Kühlschrank.

Die Hausbesitzer entdeckten bei ihrer Heimkehr vom Einkaufen vergangenen Samstag den futternden Bären in der Küche. Der Bär floh jedoch, bevor die alarmierten Polizeibeamten eintrafen. Der Bär habe anscheinend das Gemüse im Kühlschrank beiseite geschoben und sei direkt zur Schokolade «vorgedrungen», berichtete die Polizei. Der Bär habe auch noch versucht, eine Flasche Champagner zu öffnen, sei daran aber gescheitert.