Logo
10.03.2011

Circus Krone unterliegt vor Oberlandesgericht Hamburg

DEUTSCHLAND – Der 7. Senat des Hanseatischen Oberlandesgerichts hat am Dienstag die Berufung des Münchner Circus Krone gegen die Tierrechtsorganisation PETA vollständig zurückgewiesen.

Symbolbild

Circus Krone, vor Gericht vertreten durch den im Internet als „Anwalt ohne Moral“ bewerteten Hamburger Anwalt W. Scheuerl, scheiterte damit auch in der Berufungsinstanz mit dem Ansinnen, die mit teils versteckter Kamera gedrehten Videoaufnahmen von der Tierhaltung des Zirkus verbieten zu lassen. Mit diesen Videoaufnahmen startete PETA 2008 die Kampagne für ein bundesweites Wildtierhaltungsverbot in Zirkussen. Denn wenn schon dem grössten und wohlhabendsten Zirkus Deutschlands, Circus Krone, erhebliche Mängel in der Tierhaltung nachgewiesen werden können, mag man sich die Tierquälerei in den kleineren Zirkussen kaum vorstellen. Kurz vor Verhandlungstermin wurde zudem bekannt, dass die Staatsanwaltschaft München I die Tierhaltung des Circus Krone als klaren Verstoss gegen § 17 des Tierschutzgesetzes angesehen hat.

 

„Wenn ein Zirkus sich noch bis vor nicht allzu langer Zeit eines Fachberaters rühmt, der sich in den USA bereits zigfach zur mangelhaften Tierhaltung bekannt hat, muss er sich nicht wundern, vor Gericht zu verlieren“, kommentiert Dr. Edmund Haferbeck, wissenschaftlicher Berater von PETA, die Entscheidung des Gerichts. Krone hat noch bis 2008 auf die Fachberatung von Cuneo, Chef der Hawthorn Corporation, auf seiner Website hingewiesen. Trotzdem wollte Circus Krone PETA die Veröffentlichung dieser Verbindung verbieten lassen – erfolglos. PETA kündigt für die nächsten Tage weitere Kampagnen für das Wildtierhaltungsverbot in Zirkussen an.



Benutzer:
Passwort:
Neu registrieren
Passwort vergessen?

Notfälle

Petfinder.ch arbeitet eng mit zwei Tierärztinnen zusammen, die auf die häufigsten Notfälle bei Hunden, Katzen,Pferden und Nagern eingehen.
» mehr 

Heimatlose Tiere suchen ein Zuhause

heimatlose Tiere suchen ein Zuhause - Hunde, Katzen, Nager usw.

Über 1000 heimatlose Tiere suchen bei uns ein neues Zuhause. Tiervermittlung für Hunde, Katzen, Nager und mehr...