Logo
07.09.2010

Dank Petition: Show-Delfine in Swimmingpool sind frei

TÜRKEI - Die beiden Delphine Misha und Tom sind frei. Sie mussten den ganzen Sommer in einem kleinen Pool als Touristenattraktion leiden. Letzten Samstag konnten sie nach langen Verhandlungen von der Born Free Foundation übernommen werden.

Der seit 3 Monaten andauernden Proteststurm von Urlaubern und Tierschützern aus dem In- und Ausland hat offenbar gewirkt und die Behörden auf den Plan gerufen.

Der so genannte Dolphin Park ist vom örtlichen Gesundheitsamt geschlossen worden, berichtet der türkische Fachdienst Tourexpi. Auslöser seien Nierenprobleme der beiden Delfine gewesen. Jetzt sollen die Tiere zunächst gesund gepflegt und dann im Meer freigelassen werden.

Quelle: Tierschutznews.ch