Logo
13.01.2015

Einfach ausgesetzt – mit Koffer

SCHOTTLAND – In Ayr finden Tierschützer einen ausgesetzten Hund, welcher mit samt einem Koffer, gefüllt mit allen Hunde-Artikeln des Hundes, ausgesetzt wurde.

Symbolbild

Angeleint und ganz allein wurde ein Hund am Bahnhof gefunden. Gleich neben dem Shar-Pei Mischling: ein Koffer mit Hundespielsachen, ein wenig Futter und einem Kissen. An ein Geländer angebunden schaute sie dem Bahnhofstreiben zu und wartete vergebens auf ihr Herrchen. Identifizieren konnte eine schottische Tierschutz-Organisation den Hund mittels Microchip. So wurde auch dessen Besitzer gefunden. Dieser gab aber an, den Hund 2013 online verkauft zu haben. Eine Kontakt-Adresse zum neuen Besitzer habe er nicht.



Benutzer:
Passwort:
Neu registrieren
Passwort vergessen?

Notfälle

Petfinder.ch arbeitet eng mit zwei Tierärztinnen zusammen, die auf die häufigsten Notfälle bei Hunden, Katzen,Pferden und Nagern eingehen.
» mehr 

Heimatlose Tiere suchen ein Zuhause

heimatlose Tiere suchen ein Zuhause - Hunde, Katzen, Nager usw.

Über 1000 heimatlose Tiere suchen bei uns ein neues Zuhause. Tiervermittlung für Hunde, Katzen, Nager und mehr...