Logo
12.10.2015

Erlenzeisig ist der diesjährige Star der Zugvögel

SCHWEIZ/EUROPA – Anlässlich des 22. EuroBirdwatch wurden am vergangenen Wochenende an 62 Orten in der Schweiz und in weiteren 40 Ländern Europas die Vögel auf dem Zug in ihr Winterquartier beobachtet und gezählt.

Bild: BirdLife

Die Besucherinnen und Besucher des diesjährigen EuroBirdwatch trafen beste Bedingungen an, um die ziehenden Vögel zu beobachten und sich von Fachpersonen zum Phänomen

Vogelzug informieren zu lassen. Ungewöhnlich zahlreich trat dieses Jahr der Erlenzeisig in Erscheinung: 6'000 Individuen wurden in der Schweiz gezählt. Nur der Buchfink mit 34'000 Vögeln wurde häufiger gesichtet. An dritter Stelle der häufigsten Arten folgte der Star mit 4'000 ziehenden Vögeln. Die detaillierten Schweizer Resultate sind unter www.birdlife.ch/ebw15 einsehbar.