Logo
21.02.2011

Holland hat eigene Tierpolizei

HOLLAND – In Holland kann jetzt unter der Notrufnummer 114 eine Polizeieinheit für tierische Probleme angerufen werden. Die "Dierenpolitie" soll sich den vielen Tiermisshandlungen in Holland widmen.

Rund 40’000 Fälle von Tierquälerei kommen in Holland jährlich ans Licht. Inwieweit nun die Tierpolizei hier eingreifen kann, ist noch unklar. Die kontrovers diskutierte Idee stammt aus dem populistischen Lager der Partei für die Freiheit (PVV) von Geert Wilders. Tierschutz ist ein wichtiges Thema in Hollands Wahlkämpfen und kommt immer gut an.



Benutzer:
Passwort:
Neu registrieren
Passwort vergessen?

Notfälle

Petfinder.ch arbeitet eng mit zwei Tierärztinnen zusammen, die auf die häufigsten Notfälle bei Hunden, Katzen,Pferden und Nagern eingehen.
» mehr 

Heimatlose Tiere suchen ein Zuhause

heimatlose Tiere suchen ein Zuhause - Hunde, Katzen, Nager usw.

Über 1000 heimatlose Tiere suchen bei uns ein neues Zuhause. Tiervermittlung für Hunde, Katzen, Nager und mehr...