Logo
16.10.2013

Militante Islamisten: Sie machen Millionen mit toten Tieren

PAKISTAN – Am islamischen Opferfest werden Millionen Tiere geschlachtet. Für die Extremisten ein Millionengeschäft. Militante Organisationen sammeln die Häute von Ziegen, Rindern und Kamelen und verkaufen sie an die Lederindustrie.

Symbolbild (Fotolia)

In aller Welt begehen derzeit für Millionen Muslime das Opferfest. In Erinnerung an die Bereitschaft Abrahams, seinen Sohn zu opfern, schächten sie an diesem Feiertag auf grausame und tierschutzwidrige Weise Tiere. Am Mittwoch werden in Pakistan Millionen Schafe, Ziegen, Rinder und Kamele rituell geschächtet. Das Fleisch der Tiere wird an Familienmitglieder, aber auch kostenlos an Arme und Hungrige verteilt. Umso mehr Geld lässt sich mit den Häuten der Opfertiere machen. Laut Schätzungen deckt der Ertrag der am Opferfest getöteten Rinder, Ziegen und Kamele knapp die Hälfte des Jahresbedarfs der pakistanischen Lederindustrie.

Davon wollen auch extremistische Gruppen profitieren. Sie sammeln während des Opferfestes Tausende Tierhäute ein, um diese dann an die Industrie weiterzuverkaufen. Pakistans Regierung hat ihre Bürger aufgerufen, Fell und Leder der Schlachttiere nur an anerkannte Hilfsorganisationen zu übergeben. Doch deren Vertreter fürchten, dass sie gegen die personelle Übermacht der gut organisierten Islamisten chancenlos sein dürften. Viele Pakistaner haben kein Problem damit, wenn militante Gruppen auf diese Weise vom islamischen Opferfest profitieren. Ein Unternehmer aus Rawalpindi meint: "Warum soll ich die Häute nicht dschihadistischen Organisationen geben? Was ist falsch daran, wenn sie für Allah und die Muslime kämpfen?"



Benutzer:
Passwort:
Neu registrieren
Passwort vergessen?

Notfälle

Petfinder.ch arbeitet eng mit zwei Tierärztinnen zusammen, die auf die häufigsten Notfälle bei Hunden, Katzen,Pferden und Nagern eingehen.
» mehr 

Heimatlose Tiere suchen ein Zuhause

heimatlose Tiere suchen ein Zuhause - Hunde, Katzen, Nager usw.

Über 1000 heimatlose Tiere suchen bei uns ein neues Zuhause. Tiervermittlung für Hunde, Katzen, Nager und mehr...