Logo
03.09.2009

Schaffhauser Hunderassen-Liste auf 14 Rassen erweitert

SCHWEIZ – Der Kanton Schaffhausen hat seine Konsequenzen aus den letzten beiden Rottweiler-Attacken gezogen: die Kantonsregierung erweitert per 1. Oktober die Liste potenziell gefährlicher Hunderassen von 4 auf 14 und zieht damit mit dem Kanton Thurgau gleich. Neu auf der Liste steht auch der Rottweiler.

Die Schaffhauser Liste war bisher identisch mit der des Kantons Zürich. Darauf standen als bewilligungspflichtige Hunde die vier ursprünglich als Kampfhunde gezüchteten Rassen American Staffordshire Terrier, Bullterrier, Staffordshire Bullterrier und American Pitbull.

Nun kommen zehn Rassen dazu: Cane corso, Dobermann, Dogo Argentino, Fila Brasileiro, Mastiff, Mastín Español, Mastino Napoletano, Presa Canario (Dogo Canario), Rottweiler und Tosa. Dies betrifft auch Mischlingshunde der genannten Rassen.

Das Halten einer dieser Rassen unterliegt der Bewilligungspflicht. Halter, deren Hund aufgrund der geänderten Liste nun eine Bewilligung benötigen, können diese innert drei Monaten einholen.

Als weitere Massnahme wendet sich die Schaffhauser Regierung mit einem Schreiben an den Bundesrat, in welchem sie eine bundeseinheitliche Regelung für den Umgang mit gefährlichen Hunden fordert. Denn nach wie vor nicht erfasst werden können Hunde, die ausserkantonal gehalten werden, sich aber besuchsweise im Kanton aufhalten.

Dies war bei beiden Rottweilern, die in Schaffhausen zugebissen haben, der Fall. Einer der beiden Hunde war im Kanton Aargau gemeldet und wurde mittlerweile eingeschläfert. Der andere stammt aus Zürich, über dessen Schicksal wird von den Zürcher Behörden noch entschieden.



Benutzer:
Passwort:
Neu registrieren
Passwort vergessen?

Notfälle

Petfinder.ch arbeitet eng mit zwei Tierärztinnen zusammen, die auf die häufigsten Notfälle bei Hunden, Katzen,Pferden und Nagern eingehen.
» mehr 

Heimatlose Tiere suchen ein Zuhause

heimatlose Tiere suchen ein Zuhause - Hunde, Katzen, Nager usw.

Über 1000 heimatlose Tiere suchen bei uns ein neues Zuhause. Tiervermittlung für Hunde, Katzen, Nager und mehr...