Logo
15.10.2009

Schwan legt Verkehr auf Autobahn lahm

DEUTSCHLAND – Ein erschöpfter Schwan hat am Abend auf der A39 bei Braunschweig kurzfristig den Verkehr lahmgelegt.

Der Vogel sass zunächst auf der Fahrbahn und ging dann ein wenig spazieren. Die Polizei musste die Autobahn kurzfristig sperren. Nach kurzer Pause habe das Tier jedoch genug Kraft geschöpft und sei davongeflogen.