Logo
09.10.2009

Spanischer Löwe war nur ein Hund

SPANIEN - Spezialisten waren sich nicht sicher ob es sich anfangs um einen Hund oder einen Löwen handelte. Jetzt ist die Jagd nach dem „Löwen“ in der Nähe des katalanischen Tarragona zu Ende.

Sogar mit Hilfe von Hubschraubern suchte man nach dem vermeintlichen Raubtier - und dieses entpuppte sich als Hund. Aber um der Häme vorzubeugen: das Tier, eine Mischung aus Dogge und einem zweiten Hund ist gute 1,50 Meter gross, hat ein hellbraunes Fell und dazu noch die Ohren gestutzt, sodass beim flüchtigen Hinsehen das Bild eines Löwen erweckt werden konnte. Sogar Spezialisten waren sich zunächst nicht sicher, um was es sich da handelte. Zwar müssen die Jäger nun keinen Löwen mehr fürchten, aber der Hund ist ja auch nicht ohne - und immer noch flüchtig.



Benutzer:
Passwort:
Neu registrieren
Passwort vergessen?

Notfälle

Petfinder.ch arbeitet eng mit zwei Tierärztinnen zusammen, die auf die häufigsten Notfälle bei Hunden, Katzen,Pferden und Nagern eingehen.
» mehr 

Heimatlose Tiere suchen ein Zuhause

heimatlose Tiere suchen ein Zuhause - Hunde, Katzen, Nager usw.

Über 1000 heimatlose Tiere suchen bei uns ein neues Zuhause. Tiervermittlung für Hunde, Katzen, Nager und mehr...