Logo
30.03.2011

Tierquäler gefasst: Vater und Sohn warfen Hund in Wasserzisterne

DEUTSCHLAND – Am 18. März warfen Tierquäler einen Hund in eine vier Meter tiefe Wasserzisterne. Dem schwarz-braunen Labradormischling hatten sie zuvor einen Maulkorb umgebunden und seinen Mund zusätzlich mit Klebeband zugeklebt. Dann warfen sie eine Matratze auf das im Brunnen liegende Tier. Das Tier überlebte und wurde in ein Tierheim gebracht! Jetzt hat die Polizei die Täter ermittelt. Ein Mann aus Gotha hat den Hund zusammen mit seinem Sohn in die Zisterne geworfen. Als Tatmotiv gaben die beiden an, mit der Haltung des Tieres überfordert gewesen zu sein.

Labrador

Symbolbild

Die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. fordert die Thüringer Landesregierung erneut auf, endlichen einen „Hundeführerschein“ für alle Rassen einzuführen. Damit könnten unüberlegte Spontankäufe verhindert werden. Derzeit wird in Thüringen an einer neuen Gesetzgebung gearbeitet, die jedoch nur bestimmte Hunderassen einschliessen würde. PETA zufolge kann jedoch jeder Hund durch die falsche Haltung oder Erziehung aggressiv werden. ??„Das Problem liegt am anderen Ende der Leine, nicht am Hund“, appelliert Kampagnenleiterin Nadja Kutscher von PETA. „Gerade nach ‚Spontankäufen‘ sind viele Halter überfordert und entledigen sich ihrer Tiere auf grausame Art und Weise.“ Mit einem Sachkundenachweis für alle Hunde – unabhängig von Grösse und Rasse – müssten sich zukünftige Halter noch vor der Anschaffung eines Hundes ausführlich informieren. Auch Beissvorfälle passieren immer wieder, weil der Mensch die Signale des Hundes falsch deutet. Menschen und Tieren bliebe mit einem „Hundeführerschein“ viel Leid erspart. 



Benutzer:
Passwort:
Neu registrieren
Passwort vergessen?

Notfälle

Petfinder.ch arbeitet eng mit zwei Tierärztinnen zusammen, die auf die häufigsten Notfälle bei Hunden, Katzen,Pferden und Nagern eingehen.
» mehr 

Heimatlose Tiere suchen ein Zuhause

heimatlose Tiere suchen ein Zuhause - Hunde, Katzen, Nager usw.

Über 1000 heimatlose Tiere suchen bei uns ein neues Zuhause. Tiervermittlung für Hunde, Katzen, Nager und mehr...