Logo
08.10.2014

Toter Jungbär im Central Park gefunden

USA - Mitten im New-Yorker Central Park wurde ein totes Bärenjunge entdeckt. Dieser Kadaverfund ist selbst für die erfahrenen Cops etwas Neues. Der tote Bär lag unter einem Busch.

Symbolbild: Fotolia

Die Ermittler gehen nach ersten Angaben davon aus, dass das circa ein Meter grosse Tier dort am Wochenende abgeladen wurde. Die zahlreichen Verletzungen am Körper des jungen Bären weisen auf schwere Misshandlungen hin. Ein weiteres Indiz dafür: keine der umliegenden Zoos vermisst einen jungen Bären. In Central Park selber, gibt es keine wild lebenden Bären. Für die genauen Todesumstände wird der Kadaver nun kriminaltechnisch im Bronx Zoo in New York untersucht.



Benutzer:
Passwort:
Neu registrieren
Passwort vergessen?

Notfälle

Petfinder.ch arbeitet eng mit zwei Tierärztinnen zusammen, die auf die häufigsten Notfälle bei Hunden, Katzen,Pferden und Nagern eingehen.
» mehr 

Heimatlose Tiere suchen ein Zuhause

heimatlose Tiere suchen ein Zuhause - Hunde, Katzen, Nager usw.

Über 1000 heimatlose Tiere suchen bei uns ein neues Zuhause. Tiervermittlung für Hunde, Katzen, Nager und mehr...