Logo
18.08.2010

Ziege mit Helikopter gerettet

SCHWEIZ – Im Tessin harrte eine Ziege 7 Tage auf einem Felssporn aus, ehe sie mit einem Helikopter auf die Alpe di Cedullo im Gambarogno zurückgebracht wurde.

Kletterer hatten zuvor vergeblich versucht, das verirrte Tier in Sicherheit zu bringen. Den Alpinisten gelang es dem Tier Sicherheitsgurte anzulegen, um es mit einem Helikopter abtransportieren zu können. Die Ziege wurde gesund und sehr hungrig auf die Alp zurückgeflogen.

(Symbolbild)