Logo

Tiere suchen & finden

Auf petfinder.ch, dem grössten Schweizer Tierportal, finden Sie ganz einfach und direkt Ihren gewünschten tierischen Begleiter. Ob von Privatpersonen oder von Tierheimen. Egal, welches Haustier Sie suchen: Hund, Katze, Pferd, Maus, Hamster, Meerschweinchen, Kaninchen, Fisch oder Vogel. Das Tierportal hilft Ihnen, schneller ein Tier, welches zu Ihnen passt, zu finden. Und hilft auch so den vielen heimatlosen Tieren, möglichst schnell einen Lebensplatz zu bekommen. Und dies geschieht ganz im Sinne der Tiere, der Tierheime, der Tierschutzorganisationen und der Privatpersonen, die Tiere anbieten. 

Aktuell: diese Tiere suchen ein Zuhause

Aaron

Rubio

Carlo

Elfo


PARTNER INFORMATION

Welt der Tiere Aboangebot

Welt der Tiere

«Welt der Tiere» ist das neue Magazin für tierliebende Menschen, denen das Wohl aller Tiere, ob Haus-, Hof- oder Wildtiere, am Herzen liegt. «Welt der Tiere» entsteht inhaltlich in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Tierschutzorganisationen.

Das Magazin informiert, klärt auf, regt an und bewegt. «Welt der Tiere» stellt ein positives Leseerlebnis dar und bringt den Leserinnen und Lesern die ganze faszinierende Welt der Tiere näher.
 
Mehr zur neusten Ausgabe


Wundervolle Welt der Tiere

  • Chameleon
  • Gnus Wassersprung
  • Graupapagei

Alle Bildstrecken ansehen


Top News

SCHWEIZ – Ein wilder Luchs sorgte für ganz schön Aufruhr bei Basels Bevölkerung und Behörden, als dieser sich auf eine...

Rubrik: Home News

SCHWEIZ – In der Schweiz sind fünf Hiebe mit der Peitsche pro Pferderennen erlaubt. Kommt die Peitsche öfters zum...

Rubrik: Home News


Weitere Newsartikel anzeigen


Gut zu wissen

  • Sommer- und Winterwelpen
  • Richtige Fellpflege bei Hunden und Katzen
  • Pferderassen Portrait

Ratgeber & Reportagen

Hunde von verantwortungslosen Haltern im Auto bei prallem Sonnenschein zurückgelassen

Was tun, wenn ein Hund bei Hitze im Auto zurückgelassen wurde?

Noch immer werden Hunde von verantwortungslosen Haltern im Auto bei prallem Sonnenschein zurückgelassen. Dank aufmerksamer Passanten können wenige dieser armen Tiere vor dem Hitzetod gerettet werden.

Lesen Sie hier, worauf Sie achten sollten.

Was Sie über die Ernährung von Hunden wissen müssen

Was Sie über die Ernährung von Hunden wissen müssen

Ausgewogenheit ist das A und O. Gleich, ob Sie ein Komplettfuttermittel oder eine eigene Mischung verfüttern, achten Sie dabei auf eine ausgewogene Zusammensetzung, die sowohl Proteine wie Kohlenhydrate enthält.

Lesen Sie hier, worauf Sie achten sollten.

Alles über Reisen mit dem Haustier

Reisen mit dem Haustier

Sie wollen mit Ihrem Hund in die Ferien fahren, Urlaub am Meer machen, ihn mit auf Städtereisen nehmen oder sonst irgendwohin mit Ihrem Vierbeiner ins Ausland reisen? Was Sie beachten müssen, wenn Sie mit Ihrem Vierbeiner auf Reisen gehen, finden Sie in der Rubrik

Reisen mit dem Haustier

Mit den steigenden Temperaturen lauert im Unterholz auch eine heimtückische Gefahr – Zecken. Neben Mücken und Fliegen gehören sie zu den Tierarten, die für Vektoren-übertragene Krankheiten verantwortlich sind.

Zecken & Co – kleine Monster, grosse Gefahr

Mit den steigenden Temperaturen lauert im Unterholz auch eine heimtückische Gefahr – Zecken. Neben Mücken und Fliegen gehören sie zu den Tierarten, die für Vektoren-übertragene Krankheiten verantwortlich sind.
 

Lesen Sie den ganzen Artikel

Katzen - heikle Esser

Katzen sind Heikle Esser

Man sagt den domestizierten Katzen nach, sie seien heikle Esser. Das stimmt nur bedingt. Richtig ist, dass Katzen etwas Abwechslung lieben.

Mehr zum Thema

Kaninchen und Ernährung, was Sie wissen müssen

Kaninchen und Ernährung

Für unsere Hauskaninchen ist sehr wichtig, dass sie immer genügend hochwertiges Heu und frisches Wasser zur Verfügung haben. Das Raufutter hält die Verdauung aufrecht. In der freien Natur nehmen Kaninchen 30 bis 80 Mahlzeiten zu sich. Daher ist es auch in der Heimtierhaltung wichtig, möglichst oft kleine Futtermengen anzubieten.

Mehr zum Thema

Kaninchen und Ernährung, was Sie wissen müssen

Wer haftet bei Tierschäden?

Die Haltung von Tieren bereitet viel Freude, unter Umständen aber auch ein erhebliches finanzielles Risiko. Durch ihr natürliches Verhalten können Tiere Schäden verursachen, für die meistens ihr Halter aufkommen muss – und dies selbst dann, wenn ihn gar kein direktes Verschulden trifft.
 

Mehr zum Thema


Video der Woche

Das Kompetenzzentrum zum Tier im Recht, Ethik und Gesellschaft

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende:
Spendenkonto PC 87-700-700-7

 

Dringend Zuhause gesucht

Hier werden heimatlose Tiere veröffentlicht, welche dringend ein Zuhause suchen. Bitte schauen Sie regelmässig nach. Je mehr Tierfreunde die Seite sehen, desto grösser ist die Chance für diese Tier-Notfälle, platziert zu werden.

Hier geht es zu den Notfällen!

Senioren für Senioren

ältere Hunde und Katzen suchen und finden Schweiz. Ideal für Senioren, Haustiere, Hunde, Katzen, Adoption.

Tiere halten ältere Menschen fit und aktiv. Haustiere können verhindern, dass der Alltag von Senioren langweilig wird. Es ist sinnvoll, wenn man unbedingt ein Haustier bei sich aufnehmen möchte und bereits älter ist, ein Tier zu wählen, das ebenfalls nicht mehr das Jüngste ist.

Diese Senioren suchen ein Zuhause…

Regenbogenbrücke

Regenbogenbrücke – virtueller Friedhof mit Haustieren, Katzen und Hunden usw.

Unser virtueller Tierfriedhof ist ein Ort des Gedenkens und des Trostes. Hier können Sie Ihrem Liebling, der über die Regenbogenbrücke gegangen ist, ein Grab einrichten und ihn, wann immer Sie möchten, besuchen.

Abnehmen mit Spass

Dog Walking Service. Abnehmen mit dem Hund aus dem Tierheim

Sie wollen Ihren Abnehmprozess optimieren, sich mehr bewegen ohne ein Fitness-Abo zu lösen? Sie würden lieber mit einem Hund spazieren gehen? Dann ist unser «Dog Walking Service» genau das Richtige und Sie tun erst noch etwas Gutes für einen Vierbeiner.