Ajbo

Mischling
2 Jahre, 1 Monat, kastriert
Zuchtland (Geburtsland)
Ungarn
Herkunftsland (Aufenthaltsland)
Ungarn

Fundhund

Der süsse Ajbo hat mal wieder ein besonders trauriges Schicksal. Er wurde am 27.3.2021 in einem schlimmen Zustand herrenlos in Kecskemét umherirrend gefunden, um seinen Hals eine Kette, die bereits eingewachsen war, er hatte tiefe Wunden mit Maden und Kot drin und das Ganze stank fürchterlich. Was für Schmerzen dieser Hund aushalten musste, ist nur schwer vorstellbar. Fotos von seiner Ankfunft unter: https://www.animal-happyend.ch/informiert-bleiben/ohne-worte/archiv/fundhund-mit-eingewachsenem-halsband. Und natürlich war er ein Kettenhund…. Keine Worte dafür! Ob ihm die Flucht gelang oder ob man ihn ausgesetzt hat, wird sein Geheimnis bleiben. Die eingewachsene Kette wurde mittlerweile operativ entfernt. Seine Vergangenheit können wir leider nicht mehr ändern, aber seine Zukunft liegt uns sehr am Herzen und wir drücken ihm fest die Daumen, dass er bald sein Ticket ins Glück lösen darf.

Ajbo war lange in Behandlung und kann jetzt in die Vermittlung aufgenommen werden. Trotz allem ist Ajbo ein Sonnenschein, ein freundlicher, lieber und netter Hundemann, zuerst etwas schüchtern, was auch verständlich ist. Er mag Streicheleinheiten sehr und blüht richtig auf, wenn man sich mit ihm beschäftigt, da hat er natürlich viel Nachholbedarf. Er ist ein aktives Kerlchen und möchte geistig wie körperlich ausgelastet werden. An der Leine laufen klappt schon ganz gut, ist aber noch ausbaufähig, ebenso muss er noch etwas die Schulbank drücken und alles vom Hundebenimm lernen, was er noch nicht kennt. Ajbo möchte seinen Menschen gefallen und freut sich auf das Abenteuer „neues Leben”. Mit seinen Artgenossen kommt er gut klar und wird aktuell (1.6.2021) in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unseren bezaubernden und tapferen Ajbo suchen wir hundebegeisterte und liebevolle Menschen, welche Ajbo als vollwertiges Familienmitglied aufnehmen, ihn hundegerecht fordern und fördern, ihn verwöhnen mit vielen Streicheleinheiten und ihm all die Liebe, Fürsorge und Geborgenheit schenken, die er wohl noch nie erleben durfte. Ajbo möchte all das Versäumte nachholen und nach einem entbehrungsreichen Leben die grosse, weite Welt erkunden und viele schöne Stunden mit seinen Menschen verbringen.

Wem darf Ajbo ein treuer Begleiter sein?

Ajbo kann  reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Bei Interesse an "Ajbo" bitte zuerst den Fragebogen ausfüllen.

Merkmale

Farbe
braun/weiss
Grösse Hund
klein (bis 15kg)
kastriert
ja
Aufenthaltsland
Ungarn
Zuchtpapiere
nein
Geburtsdatum

vertägt sich mit

Hunden
Preis/Schutzgebühr
780.00

Anbieter

Sie können den Anbieter kontaktieren sobald Sie angemeldet sind.

Anmelden

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt gratis registrieren!