Tierschutz

Fortunato

Mischling
3 Jahre, kastriert
Zuchtland (Geburtsland)
Italien
Herkunftsland (Aufenthaltsland)
Italien

darf er auf ein Zuhause hoffen?

Fortunato wurde als Baby von seinem Frauchen (einer Krankenschwester, die nun verstorben ist) aus einem Canile in Palermo adoptiert und dies in erster Linie weil er ein Problem an einem Hinterbeinchen hat. 

Er wurde von seinem Frauchen, die noch vier Spitze hatte, liebevoll aufgenommen und umsorgt.

Nach ihrem Tod wurden Fortunato und die vier Spitze zwar von der Tochter versorgt, doch wollte diese sie nicht behalten. 

So versuchte sie alle an irgendwelche Leute zu verschenken, so wie sie es auch mit den dort geborenen Welpen gemacht hatte. 

Schließlich wurde Luciana informiert und hat alle Hunde übernommen. 

Die armen Hunde kennen nichts, da sie niemals aus diesem Haus 

rausgekommen sind. 

Sie haben sich aber ohne Probleme nehmen lassen, wie man auf den Fotos sehen kann. 

Fortunato zeigt sich auf seiner Pflegstelle sehr nett und freundlich. Er lebt mit seinen Spitzfreunden zusammen und hofft, dass auch er als Mischling bald ein schönes Plätzchen findet.

Wenn Sie unserem Fortunato ein Zuhause schenken möchten, so melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin.

Videos und weitere Bilder unter :

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Fortunato_5478

Rita Juenemann

ist Ihr persönlicher Ansprechpartner

Telefon:
aus Deutschland:
0170 -53 28 520

aus dem Ausland: 
+49170 -53 28 520

per EMail: 

Rita.Juenemann@pro-canalba.eu

Merkmale

Fellart
kurzhaar
Farbe
braun mit schwarz
Grösse Hund
mittel (15-45kg)
kastriert
ja
Aufenthaltsland
Italien
Zuchtpapiere
nein
Geburtsdatum

vertägt sich mit

Hunden
kleinen Kindern
Preis/Schutzgebühr
Euro 440

Anbieter

Sie können den Anbieter kontaktieren sobald Sie angemeldet sind.

Anmelden

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt gratis registrieren!