Gina und Rocco

5 Jahre, kastriert
Zuchtland (Geburtsland)
Ungarn
Herkunftsland (Aufenthaltsland)
Schweiz

Werden nur zusammen vermittelt

*Rocco und Gina warten auf ihrer Pflegestelle in 68794 Oberhausen-Rheinhausen auf Besuch.*

Susi und Strolch, Shrek und Fiona, Mickey und Minnie – alles berühmte Paare, die jeder kennt und dann gibt es da noch GINA und ROCCO!

Rocco wurde 2016 aus Katas Heim in die Schweiz vermittelt und sechs Monate später bekam er eine sehr ängstliche Freundin aus Spanien: Gina! Bei den beiden war es Liebe auf den ersten Blick. Allerdings ist Gina das, was man eindeutig als Angsthündin bezeichnen muss. Das nahm der selbstbewusste, freche kleine Rocco zum Anlass, gleich einmal die Führung im Zweierrudel zu übernehmen. Sie haben sich aufeinander eingeschossen, wurden ein Team, das gerne auch mal gemeinsam Unsinn miteinander macht, sich voller Lebensfreude im Garten jagt, auch mal im Haus vergnügt auf dem Sofa spielt oder aber auch nur gemeinsam die Ruhe genießt und sich gegenseitig wärmt.

Infolge eines schweren Schicksalsschlages suchen die zwei kleinen Schwarznasen nun nach vier Jahren, die sie in einem Zuhause mit vielen anderen exotischen Tieren - auch mit Katzen und zwei weiteren Hunden - haben leben dürfen, ein neues Zuhause. Sie haben dort viel Liebe aber leider wenig Erziehung bekommen. Beide Hunde pöbeln an der Leine derzeit noch auf Spaziergängen vor allem größere Hunde an, sind aber grundsätzlich absolut verträglich. Sie sind noch nicht besonders Gina ist sehr sensibel. Ihr fehlt einfach die Prägung durch den Menschen im Welpenalter. Sie ist allem Neuen und allen fremden Menschen gegenüber von jeher sehr zögerlich bis ängstlich. Mit Routine und souveräner Führung wird sich bei ihr aber durchaus auch mehr Ruhe einstellen. Der Fluchtinstinkt ist stark ausgeprägt und wird sicherlich so bleiben. Trotzdem kuschelt sie sehr gern mit dem, dem sie vertraut. Sie liebt Streicheleinheiten, lässt Nähe zu, bleibt aber in der “Hab-Acht-Haltung“.

Im derzeitigen Rudel mit weiteren 4 Hunden verhalten sie sich sozial, verspielt, zugänglich und haben sich sehr schnell eingepasst. Auch hier zeigt sich: Rocco stellt sich vor Gina – bremst sie damit aber auch aus.
Die beiden können durchaus auch eine Weile allein zu Hause bleiben und das Autofahren ist für sie normaler Alltag.

Wenn sie ihrem Menschen das Vertrauen geschenkt haben, sind die zwei Racker wirklich wunderbare Freunde auf vier Pfoten.

Für Gina und Rocco wünschen wir uns ein gemeinsames Zuhause ohne kleinere Kinder - diese würden Gina zu sehr verunsichern. Neben viel Zeit und Liebe für diese zwei Fellnasen ist auch Angsthundeerfahrung notwendig. Das Nonplusultra wäre ein eingezäunter Garten, weil sie es lieben und kennen, uneingeschränkt und sicher mit ihrem Menschen frei herumrennen zu können.

Rocco und Gina ziehen kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Wenn Sie sich in dieses Duo verliebt haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht! info@pfotenretterungarn.de

https://www.pfotenretterungarn.de/news/kontaktformular/

https://www.pfotenretterungarn.de/portfolio-view/rocco-gina-niedliches-mischlingspaerchen-ca-4-5-jahre-33-35-cm/

Die Vermittlung findet ausschliesslich durch Pfotenretter Ungarn statt.

Bitte senden Sie KEINEN Fragebogen und KEINE E-Mail (unten) an animal-happyend.

Bei Interesse an "Gina und Rocco" bitte zuerst den Fragebogen ausfüllen.

Merkmale

Fellart
kurzhaar
Farbe
schwarz
Grösse Hund
klein (bis 15kg)
kastriert
ja
Aufenthaltsland
Schweiz
Zuchtpapiere
nein
Geburtsdatum

vertägt sich mit

Hunden
Preis/Schutzgebühr
780.00

Anbieter

Sie können den Anbieter kontaktieren sobald Sie angemeldet sind.

Anmelden

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt gratis registrieren!