LOBO

Alaskan Malamute
2 Jahre, 1 Monat, kastriert
Zuchtland (Geburtsland)
Spanien
Herkunftsland (Aufenthaltsland)
Spanien

LOBO

  • Geschlecht:

    männlich

  • Rasse:

    Alaskan-Malamute

  • Geburtsdatum:

    16.03.2019

  • Alter:

    2 Jahre 1 Monate

  • Grösse:

    60cm

  • Gewicht:

    45kg

  • Kastriert:

    JA

  • Ort / Heim:

    Spanien

Lobo ist ein anderthalbjähriger Alaskan Malamute. Er lebte bei einer älteren Frau, die Lobo sehr liebte. Er zeigte sich auch im Umgang mit ihren Enkelkindern äusserst liebevoll. Allerdings war Lobo für die Frau einfach zu gross und zu stark. Sie konnte ihm nicht die Beschäftigung bieten, die ein solcher Hund zwingend braucht. Lobo wurde dann an eine andere Familie weitergegeben. Aber auch ihnen wurde es leider bald zu viel mit diesem stattlichen Hund. Sie baten darum Melampo darum Lobo zu übernehmen. Lobo ist ein guter und liebevoller Hund, der gut mit Kindern und auch mit Artgenossen auskommt, er braucht allerdings viel körperliche und geistige Beschäftigung.

Mitte März wurde Lobo durch uns dem Tierarzt vorgestellt, wo er geimpft und kastriert wurde. Er konnte zum Glück negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet werden. Danach wurde Lobo nach Melampo gebracht.

Bitte informieren Sie sich über diese spezielle Rasse, da sie einige Anforderungen an den neuen Besitzer stellt. Lobo wird nur an hundeerfahrene Menschen und in ein ländliches Umfeld vermittelt.

Update 15.3 2021:

Lobo ist erst seit wenigen Tagen im Camp. Er zeigt sich verängstigt, verunsichert und scheint mit der Situation in der Station ziemlich überfordert zu sein. Jetzt muss er sich mal einleben, bevor wir sein Verhalten und auch seinen Charakter einschätzen und beurteilen können. Sobald wir neue Infos zu Lobo haben, werden diese kommuniziert.

Update 02.05.2021

Die Zusammenführung mit anderen Hunden hat bis bisher gut geklappt. An der Leine wurde Lobo auch schon spazieren geführt und das ging sehr gut. Er lässt sich von allen Helfern ohne weiteres anfassen und zeigt sich freundlich. Er ist sehr anhänglich und verspielt geworden und geniesst diese Zuwendung.

Beim Tierarzt jedoch reagierte er verunsichert und wehrte sich gegen die Behandlungen. Aufgrund seiner Verlustängste ist die Reaktion auf einen Umgebungswechsel für uns zur Zeit schwierig einzuschätzen.

 

Mehr Informationen finden/erhalten sie auf unserer Homepage oder telefonisch jeweils von Montag, Mittwoch und Freitag 10-12 Uhr.

Merkmale

Farbe
Weiss/gemischt
Grösse Hund
mittel (15-45kg)
kastriert
ja
Aufenthaltsland
Spanien
Zuchtpapiere
nein
Geburtsdatum

vertägt sich mit

Hunden
Preis/Schutzgebühr
Fr. 600.-

Anbieter

Sie können den Anbieter kontaktieren sobald Sie angemeldet sind.

Anmelden

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt gratis registrieren!