Notfall

Ralfy

Mischling
3 Jahre, 3 Monate, kastriert
Zuchtland (Geburtsland)
Italien
Herkunftsland (Aufenthaltsland)
Italien

ein ganz besonderer Hunde für ganz besondere Menschen

Eigentlich ist Ralfy jetzt an der Reihe für ein gutes, liebevolles Zuhause. Er ist ein circa zweijähriger Deutscher Schäferhund-Mischling und ein ganz lieber Kerl, der uns Menschen ausgesprochen freundlich entgegentritt.

Allerdings kommt er mit einem Handikap. Er leidet an einem zwanghaften neurologischen Syndrom, von dem vermutet wird, dass es auf den Stress in seinem Käfig zurückzuführen ist.

Dieses Syndrom verursacht Handlungen von Selbsttraumatisierung und Selbstverletzung an seinen hinteren Gliedmaßen. Seine Hinterbeine haben keine Finger und Zehengliedknochen mehr, er hat da nur noch Stümpfe. Nichtsdestotrotz läuft Ralfy ausgesprochen gut an der Leine und rennt sogar herum! Er trägt ständig eine Halskrause, um ihn daran zu hindern, weiterhin an seinen Hinterbeinen zu knabbern. Er hat auch eine Ess-Störung, die dazu geführt hat, dass er extrem dünn ist. Ralfy braucht hyperallergenes Diätfutter mit hydrolisierten Proteinen. Es wurden zwanghafte Essanfälle bei ihm beobachtet nicht nur auf Futter, sondern auch auf einige bewegungslose Materialien, die in seiner Reichweite sind.

Wegen all dieser Probleme ist der arme Kerl ganz allein in seiner Box. Wir glauben, dass er keine Probleme mit anderen Hunden hat und mit ihnen auskommen würde.

Wir wissen nicht, was er in seinem kurzen Leben schon alles erlebt oder erlitten hat, das ihm solche Verhaltensweisen auferlegt. Aber wir wissen, dass wenn ein solcher Hund in die richtigen Hände kommt, zu Menschen, die sich mit der Thematik auskennen und die bereit sind, sich auf ihn einzulassen und ihm eine Therapie ermöglichen und wenn er spürt, dass er "angekommen" ist und nicht mehr Tag und Nacht allein in seiner Box ausharren muss, sondern menschliche Zuwendung bekommt und ein willkommenes Mitglied seines Menschenrudels ist - dass dann vieles möglich ist und er hoffentlich ein unbeschwertes, lebenswertes Leben führen kann.

Trauen Sie sich zu, diesem Hundeschatz zu helfen, dass er wieder auf die Beine kommt und Sie miteinander Schönes erleben?

Wird Ralfy ein Zuhause finden oder muss er auf immer im Canile bleiben? Wir drücken ihm all unsere Daumen.

Weitere Bilder unter :

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Ralfy_5328

Simone Leitenbauer

ist Ihr persönlicher Ansprechpartner

Telefon:
aus Deutschland:
0160 -14 43 169

aus dem Ausland: 
+49160 -14 43 169

per EMail: 

Simone.Leitenbauer@pro-canalba.eu

Rasse: Deutscher Schäferhund Mischling

Schulterhöhe: 63 cm

Merkmale

Fellart
kurzhaar
Farbe
schwarz-braun
Grösse Hund
mittel (15-45kg)
kastriert
ja
Aufenthaltsland
Italien
Zuchtpapiere
nein
Geburtsdatum

vertägt sich mit

Hunden
kleinen Kindern
Preis/Schutzgebühr
auf Anfrage

Anbieter

Sie können den Anbieter kontaktieren sobald Sie angemeldet sind.

Anmelden

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt gratis registrieren!