Sirius

Galgo Espanol
3 Jahre, 5 Monate, kastriert
Zuchtland (Geburtsland)
Spanien
Herkunftsland (Aufenthaltsland)
Spanien

Sirius wünscht sich so sehr ein Zuhause

UPDATE: Sirius lebte zusammen mit anderen Hunden bei einem Galguero der seine Hunde sehr schlecht behandelte und sie auch leider nicht ausreichend mit Futter versorgte.
Er kam sehr schüchtern ins Tierheim, was ja auch nur verstädlich ist. Menschen waren ihm unheimlich.
Unsere Tierheimleiterin hat nun in den letzten Wochen sehr gute Arbeit geleistet und Sirius merkte, dass nicht alle Menschen schlecht sind.- Er vertraut den Personen, die er kennt.
In seinem neuen Zuhause wird es sicherlich etwas dauern, bis er versteht, dass sich sein Leben nun zum Guten gewendet hat.
Wer ihm diese Zeit gibt, wird einen tollen Galgo bekommen.
Es würde uns sehr freuen, für diesen schüchternen Buben ein Zuhause zu finden.


Hier ein aktuelles Video: https://www.youtube.com/watch?v=Y465UxkQe7Y

---------------------------------------------------------------------------------------

SIRIUS ist ein ca. dreijähriger, relativ entspannter Galgobub`.

Er verträgt sich mit großen und kleinen Hunden, jungen und alten ...

Bei der Fütterung hat er immer am meisten Hunger, manchmal bellt er die anderen an, damit er sich erst satt essen kann ...

Es wird vermutet, dass er schon sehr großen Hunger hat aushalten müssen.
Sirius lebte zusammen mit anderen Hunden bei einem Galguero der seine Hunde sehr schlecht behandelte und sie auch leider nicht ausreichend mit Futter versorgte.

Bei Menschen ist er noch zurückhaltend bis ängstlich. Die Mitarbeiter im Tierheim haben den Verdacht, dass er geschlagen wurde.

Aber in der kurzen Zeit, die er jetzt in der Geborgenheit des Tierheims ist, hat er schon viel an Vertrauen in die Menschen gewonnen.

Wir sind stets bemüht, immer den aktuellen Stand unserer Hunde zu kennen.

Hierzu besuchen wir 1xjährlich unser Partnertierheim ARCA Jáen in Torredelcampo oder auch in Cadiz und Murcia. Hier können wir uns dann ein Bild von den Tieren machen.

Leider sind es oft sehr undurchsichtige Umstände die dazu führen, dass die Hunde zu uns ins Tierheim kommen und somit ist es oft nicht einfach, alle Charaktereigenschaften und Verhaltensmuster einzuschätzen.

Zudem sind oft die Größe und das Gewicht nicht auf Grund von Bildern o.ä. einzuschätzen. Dies übernehmen dann unsere Tierheimmitarbeiter/innen oder Tierärzte Vorort.

Wir als Verein können daher keine Garantie für diese Angaben übernehmen.

Sofern uns Krankheiten o.ä. über ein Tier mitgeteilt werden, geben wir diese natürlich an unsere Interessenten weiter.

Unsere Tiere werden mit Schutzvertrag und positivem Vorbesuch über unseren gemeinnützigen Verein vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet die Adoptionsgebühren. Hinzu kommen die Transportkosten die je nach Tiergröße variieren können. Alles hierzu entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.tsv-la-vida-andalucia.de

Wir würden uns freuen, wenn Sie Interesse an einem unserer Schützlinge haben – nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: info@tsv-la-vida-andalucia.de

Wir haben auch einen Schweizer Kontakt für Sie, bitte fragen Sie uns danach !

 

Merkmale

Fellart
kurzhaar
Farbe
gestromt
Grösse Hund
gross (über 45kg)
kastriert
ja
Aufenthaltsland
Spanien
Zuchtpapiere
nein
Geburtsdatum

vertägt sich mit

Hunden
Preis/Schutzgebühr
260 €

Anbieter

Sie können den Anbieter kontaktieren sobald Sie angemeldet sind.

Anmelden

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt gratis registrieren!