Ada

Hauskatze
10 Jahre, 3 Monate, kastriert
Zuchtland (Geburtsland)
Spanien
Herkunftsland (Aufenthaltsland)
Spanien

ADA, die Katzenseniorin wartet schon so lange

Update Dez. 21 von Teammitgliedern:

Ada war die grösste Offenbarung für uns. Von der scheuen Katze, die sich sofort versteckte, wenn man ihr Gehege betrat, ist nichts mehr zu sehen. Im Gegenteil, man wird freundlich empfangen und sie wartet nur darauf, dass man sich hinsetzt, damit sie auf den Schoss springen kann. Dies sieht man deutlich auf dem Video. Ada ist eine richtige Geniesserin geworden. Da sie als Einzige Spezialnahrung braucht, ist sie ganz alleine in einem separaten Gehege. 

Nun fehlt ihr einfach noch ihr eigenes Zuhause mit Menschen, die sich nicht an ihrem kurzen Schwanz stören und denen es nichts ausmacht, dass sie Spezialfutter und ein Medikament braucht. Haben vielleicht Sie ein Herz für Ada? Wir wünschen uns so sehr, dass ADA erfahren darf, wie es ist ein liebevolles Zuhause zu haben.

 

Update Januar 20 aus Spanien

Ada ist nun schon einige Jahre in unserem Tierheim. Sie ist ein richtiger ‚Stubentiger‘ geworden und liebt es, den ganzen Tag in ihrem Körbchen zu verbringen. Manchmal geniesst sie es auch, etwas Wärme an der Sonne zu tanken. Das ist ihr Leben. Sie leidet ja unter einer Niereninsuffizienz und hatte schon ihre Hochs und Tiefs, jetzt gerade geht es ihr blendend. Sie bekommt täglich einen Sirup und spezielles Nierenfutter. Mit den anderen Katzen im Gehege geht es bestens, sie interessiert sich eigentlich gar nicht gross für sie und möchte am liebsten auch in Ruhe gelassen werden. Ada braucht ihren Raum, und wenn man diesen nicht respektiert, lässt sie es einem wissen. Daher suchen wir für Ada ein ruhiges Zuhause ohne Kinder, wo sie einfach nur sein darf und zu nichts gezwungen wird. Wir sind uns sicher, dass sie die Nähe zur ihren Menschen sehr schätzen wird. Zähne hat Ada keine mehr, das stört sie aber gar nicht und sie kann ihr Nassfutter problemlos fressen.

 

 

Vorgeschichte

Ada ist eine liebevolle, aber auch unabhängige Katze. Sie lebte früher in einer Katzenkolonie auf der Strasse, Sie liebt es nicht, auf den Arm genommen zu werden. Das kennt sie einfach nicht. Mit anderen Katzen ist sie ok, aber wenn eine andere Katze sie provoziert, wehrt sich Ada. Sie fängt aber nie an. Leider hat Ada eine Nierenschwäche und braucht ein Medikament und ein Spezialfutter. Speziell an Ada ist, dass sie keinen Schwanz hat. Dies stört sie aber überhaupt nicht. Ada sucht ein tolles Zuhause bei lieben Menschen. Sollte in ihrem neuen Zuhause bereits eine Katze leben, darf sie nicht dominant sein.

 

Wohnungskatzen vermitteln wir nur zu zweit oder zu einer anderen Katze. Die Wohnung muss für Katzen abwechslungsreich und spannend eingerichtet sein. Sehr menschbezogene Katzen vermitteln wir nicht an vollberufstätige Menschen.

Freilaufende Katzen vermitteln wir nur in eine sichere Umgebung, d.h. nicht in die Stadt, an Hauptstrassen oder an Bahngleise. Am Anfang besteht eine 6-8 wöchige Wohnungshaltungspflicht, damit sich die Katze eingewöhnen kann.

Merkmale

Fellart
kurzhaar
Farbe
schwarz
Haltung
Hauskatze
kastriert
ja
Aufenthaltsland
Spanien
Zuchtpapiere
nein
Geburtsdatum
Preis/Schutzgebühr
250.-

Anbieter

Sie können den Anbieter kontaktieren sobald Sie angemeldet sind.

Anmelden

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt gratis registrieren!

Wichtig

  1. Leisten Sie nie eine Vorauskasse
  2. Besichtigen Sie das Tier vor dem Kauf
  3. Verlangen Sie eine Übergabe innerhalb der Schweiz

Mehr Tipps finden Sie in diesem Ratgeberartikel