Olivia & Joel

Europäisch Kurzhaar
kastriert
Zuchtland (Geburtsland)
Spanien
Herkunftsland (Aufenthaltsland)
Spanien

Olivia (3J) & Joel (4J) suchen katzenerfahrene Familie

Olivia’s Mutter Malinka wurde hochträchtig aufgefunden und von einer Tierschützerin im Süden Spaniens aufgenommen. Dort brachte die Kätzin im April 2018 zehn Kitten zur Welt, eines davon ist Olivia. Seither lebt das Tigermädchen Olivia mit rund 50 weiteren Artgenossen in einem unbewohnten Haus, welches Mari Luz gegen ein kleines Entgelt zur Verfügung gestellt wurde. Leider kennt die hübsche Fellnase nur das Leben im Tierheim und würde gerne die Welt ausserhalb entdecken.

Olivia ist anfangs noch etwas scheu, wenn sie die Bezugsperson jedoch besser kennt, zeigt sie sich anhänglich und an der Interaktion sehr interessiert. Mit ihrer ruhigen und sozialen Art hat sie ihren Platz in der Katzengemeinschaft gefunden. Mit Artgenossen versteht sie sich ausgezeichnet und auch Menschen mag sie.

Joel’s Mutter lebte als Strassenkatze in einer wilden Katzenkolonie in der Nähe von Malaga. Eines Tages bekam die Tierschützerin Mari Luz einen Anruf von einer besorgten Dame, welche die hochträchtige Katzendame sah. Mari Luz nahm die werdende Katzenmama mit, welche wenige Tage darauf ihre Kitten im Katzenhaus warf. Es waren 9 Babies, alle schwarz oder grau.

Joel hat ein ausgesprochen friedfertiges Naturell, niemals verwickelt er sich in Streitereien oder wäre gar dominant. Der Kater zeigt sich vorsichtig und eher schüchtern. Es wird sicherlich seine Zeit dauern, bis er sich neuen Menschen öffnen kann und Vertrauen fasst.

Da sowohl Olivia als auch Joel seit Geburt nur im Tierheim gelebt haben, kennen sie noch keine Geräusche oder Geräte (zB Staubsauger, TV), welche in einem Haushalt normal sind. Beide eher schüchtern, aber sonst sehr sozial, werden nur zu erfahrenen Katzenliebhabern vermittelt, welche genug Zeit und Geduld für die beiden Katzen aufwenden können.

Da beide den Strassenverkehr nicht kennen, ist uns eine verkehrsarme, grüne, katzenfreundliche Umgebung sehr wichtig. Nach ausgiebiger Eingewöhnungszeit werden sich die beiden über Freigang freuen – keine Vermittlung in Wohnungshaltung.

Olivia und Joel sind kastriert, gechipt, Fiv/Felv negativ getestet, geimpft und werden mit dem Internationalen Veterinärausweis abgegeben. Die Kostenbeteiligung beträgt CHF 350 pro Katze (inkl. Transport, Verzollung und ANIS-Registrierung).

Das Katzenpaar befindet sich momentan noch in Südspanien, kann aber nach Adoption in die Schweiz einreisen. Dürfen Olivia und Joel schon bald bei Ihnen zuhause einziehen?

Kontaktperson bei ArchePfoetli: Priska Steiner

INFORMATION  -  Die Kostenbeteiligung kommt – abzüglich Verzollung und ANIS-Registrierung -  dem Katzenhaus von Mari Luz in Mijas/ESP zugute. Die Aufnahme künftiger Strassenkatzen, tierärztliche Versorgung, Futter und Transport werden damit finanziert. Ein wichtiges Anliegen sind die dringend notwendigen Kastrationsaktionen, die der unkontrollierten Vermehrung der Strassenkatzen Abhilfe schaffen.

Merkmale

Fellart
kurzhaar
Farbe
getigert / schwarz
Haltung
Freigänger
kastriert
ja
Aufenthaltsland
Spanien
Zuchtpapiere
nein

vertägt sich mit

Katzen
Preis/Schutzgebühr
350 CHF pro Katze

Anbieter

Sie können den Anbieter kontaktieren sobald Sie angemeldet sind.

Anmelden

Sie sind noch nicht registriert? Jetzt gratis registrieren!